Home          Teilnehmerstimmen         Termine / Preise           Site Map         Entsäuern         Happy-Aging         Darm        Kontakt
Eine Chance sich und sein Leben zu heilen und seine Realität neu zu gestalten
vital99plus     Fasten,     Fastenwandern,     Fastenwanderungen,     Seminare     auf     der französischen Mittelmeerinsel Korsika

Fastenwandern & Fasten an der Ostküste

Korsikas

Lernen Sie das vital99plus Programm kennen Erlernen    und    erfahren    Sie    das    Wissen    über    eine    Ernährung    nach    der Fastenwoche,   die   Ihre   Selbstheilungskräfte   unterstützt   und   aktiviert,   Ihnen täglich   ein   vielfaches   der   Energie   schenkt   die   Sie   heute   zur   Verfügung   haben und   Sie   sowohl   äusserlich   als   auch   innerlich   verjüngt.   Natürlich   erfahren   und erlernen   Sie   auch   dazugehörige   Atemtechnik,   Körperübungen,   Meditation und Entspannungsübungen. Entdecken Sie mit uns Korsika, die Insel der Schönheit Strahlende    Sonne    und    warmes    Klima    sowie    eine    unglaublich    vielfältige landschaftliche     Schönheit,     die     neue     Fastenwanderer     immer     wieder überrascht und fasziniert. Und    Genießer    wissen:    Die    optimalen    Ferienzeiten    sind    außerhalb    der Hauptsaison, die im Juli/August stattfindet. Die   ideale   Reisesaison   für   Korsika   ist   Frühling   und   Herbst.   Wenn   im   Frühling die   vielen   Gewächse   der   Macchia   blühen   und   derart   duften,   dass   Napoleon stets     beteuerte,     er     erkennen     sein     Eilandbereits     von     See     aus     mit geschlossenen    Augen    an    diesem    Duft,    kommen    Wanderfreunde    und Mountainbiker auf die noch ruhige Insel. Die   Wetterlage   ist   im April,   Mai   angenehm   frühsommerlich   und   auch   im   Juni, noch   nicht   zu   heiß,   die   Wassertemperaturen   sind   bereits   angenehm   und laden zum Schwimmen ein. Im   Herbst,   also   September   /   Oktober,   ist   das   Meer   noch   erfreulich   warm   und aufgeheizt    vom    Sommer,    die    Tage    immer    noch    lang,    aber    nicht    mehr glühendheiß,   und   die   Temperaturen   an   der   Küste   und   Mittelgebirge   noch sommerlich,   während   sich   im   Hochgebirge   und   in   den   weitläufigen   Buchen- und Esskastanienwäldern langsam der Herbst ankündigt. Auf   unserer   Insel   ist   die   Luft   im   Oktobermittel   noch   über   23   Grad   warm,   die Temperatur   des   Wassers   hat   etwa   21   Grad.   Dies   sind   genau   die   optimalen Temperaturen,   um   diese   Trauminsel   zu   Fuß,   per   Rad   oder   per   Bus/Pkw   zu entdecken und sich hinterher mit einem Sprung ins Meer zu erfrischen. Vital99plus-Fasten,       -Fastenwanderungen,       -Obstfasten       auf       Korsika, verbunden   mit   morgendlichen   Körperübungen   aus   Yi   Jin   Jing,   Qigong   und Bioenergetik    am    Meeresufer    oder    in    der    kanadischen    Yourte    vor    der Bergkulisse des Monte Negrine Vital99plus-Fastenwandern     auf     Korsika,     die     Insel     der     Schönheit,     ein imposantes   Gebirge   im   Mittelmeer,   wild   und   natürlich   aber   gleichzeitig   auch voller   Anmut   und   bezaubernd.   Traumhafte   Sandstrände,   felsige   Buchten, schwindelerregende   Gipfel   und   frische   grüne   Flußtäler   haben   dieses   Juwel zu   einem   wirklichen   Paradies   für   Naturliebhaber   gemacht.   Graue,   grüne   und rosa   Granit-Gebirge   erheben   sich   bis   auf   über   2700   m   Höhe   aus   dem   mal azurblauen,    dann    wieder    smaragdgrünen    Meer    empor.    Beim    Wandern, Fasten    und    Fastenbergwandern    auf    Korsika    treffen    wir    auf    Pinien-    und Korkeichenwälder,        Eucalyptushaine,        die        berühmten        korsischen Esskastanienwälder,     Hochgebirgsseen,     Wildbäche     und     Kaskaden.     Der oftmals   verlockende   Duft   der   Macchia   aus   Myrte,   Lavendel,   Sandbeeren, Thymian,   Zistrosen,   Minze,   Stechginster,   Rosmarin   und   Salbei   ist   meistens unser Begleiter. Beim    Fasten    und    Wandern    auf    Korsika    besuchen    und    besichtigen    wir mittelalterliche       Dörfer       und       Weiler,       Kirchen,       Klosterruinen       und Gewölbebrücken     aus     der     Genueserzeit,     welche     wir     oft     über     alte Schleichpfade zwischen Orangenbäumen und korsischer Macchia erreichen. Auf     der     Liste     der     unbedingt     zu     besuchenden     Orte     stehen     für     die Fastenwanderwoche   u.a..   der   Wasserfall   von   Santa   Maria   di   Poggio,   der Monte   Negrine,   der   Monte   San   Petrone,   Begegnung   mit   wilden   Schweinen, Panoramahöhenweg   von   Velone,   Genuesenbrücke   von   San   Nicolao,   der Zöllnerweg    am    Cap    Corse,    Besuch    des    verwunschenen,    von    Menschen verlassenen        Weilers        Soprano,        jahrhundertealte        verwunschene Kastanienhaine,    der    Stausee    von    Chiatra,    die    Kapelle    Santa    Marie    am Monte Negrine und der ehemalige Königssitz von Cervione, ..... Wir   sind   im   Osten   der   Insel,   ruhig   und   friedvoll   abseits   des   Touristenstroms. Ca.   20   km   vom   Flughafen   Bastia-Poretta   entfernt,   zwischen   den   Dörfern Folelli   und   Moriani.   Hier   am   Fuße   der   Costa   Verde,   zwischen   Weinfeldern und    korsischer    Macchia    liegt    Rico    Plage    an    einem    sich    kilometerlang erstreckenden    feinen,    flachen    Sandstrand,    und    grünen    Schirmpinien,am Rande eines Naturschutzgebietes. Hier   liegt   nur   unsere   kleine   Ferienanlage,   mit   Tennisplatz,   Beachvolleyball, Seminarpavillion    eingerahmt    von    viel    Grün,    in    ruhiger    erholsamer    Lage, direkt   am   blauen   Mittelmeer,   gegenüber   den   Inseln   Monte   Christo   und   Elba. Alle    40    Bungalows    haben    komplettes    Bad    mit    Du/WC,    Kittchenette    und Terrasse. Kommen   Sie   mit   und   geniessen   Sie   die   Sonnenstrahlen   und   Wärme,   die Harmonie   und   die   zauberhafte   Natur,   das   Schwimmen   im   Salzwasser   und die schönsten Seiten Korsikas. - Das             Vital99plus-Fastenprogramm             beinhaltet:             typgerechte Fastenverpflegung,   sanfte   Morgen-Gymnastik   am   Strand,   im   grünen   Kreis oder   im   Seminarpavillion   mit   Qi   Gong,   Yi   Jin   Jing,   Bioenergetik.   Geführte Wanderungen,   Ausflüge   in   die   herrliche   Umgebung   (Räder   für   Ausflüge   gibt es   zu   mieten),   Traumreisen   im   Freien   und   Natur   erleben,   Vorträge   oder gegen    Gebühr    eine    Reiki-Sitzung,eine    Shiatsu    Anwendung    oder    eine korsische Heilkräuteröl-Massage. - Unsere     vital99plus-Fastenwanderungen     sind     leicht-     bis     mittelschwer. Teilweise    sind    längere,    stetige    Auf-    und    Abstiege,    entsprechend    der Gliederung der Insel, zu erwarten. Wir   wandern   in   verschiedenen   Regionen   der   Insel   -   z.B.   in   der   Castagniccia, an   der   Costa   Verde,   in   der   Casinca,   im   Fium'   Orbu,   am   Cap   Corse,   in   den Dolomiten von Populasca uvm. ...   und   eine   der   Besonderheiten   beim   vital99plus   Fastenwandern   ist,   dass Sie   keine   Muskeln   abbauen,   wie   so   oft   von   Fastern   gefürchtet,   sondern   im Gegenteil Muskeln aufbauen, vitaler und fitter werden Sie   erleben   und   erlernen   beim   vital99plus   Fasten   und   Fastenwandern   wie Sie   "jünger   und   vitaler   werden   können"   und   wie   Sie   bis   ins   höchste   Alter   fit, gesund und lebensfroh sein können. Erlernen    und    erfahren    Sie    das    Wissen    über    eine    Ernährung    nach    der Fastenwoche,   die   Ihre   Selbstheilungskräfte   unterstützt   und   aktiviert,   Ihnen täglich   ein   vielfaches   der   Energie   schenkt   die   Sie   heute   zur   Verfügung   haben und   Sie   sowohl   äusserlich   als   auch   innerlich   verjüngt.   Natürlich   erfahren   und erlernen     Sie     auch     dazugehörige     Atemtechnik,     Körperübungen     und Entspannungsübungen. Erfahren   Sie   wie   Sie   mit   "lebendiger   Nahrung"   weniger   Geld   ausgeben   und gleichzeitig    mehr    für    Ihre    Gesundheit,    Vitalität    und    Ihr    Wohlbefinden    tun können.   Sparen   Sie   Geld   in   der   Haushaltskasse   und   haben   Sie   trotzdem mehr Energie und Kraft zur Verfügung :-) Für   alle   diejenigen,   die   vital   und   fit   über   99   Jahre   alt   werden   wollen   und   das Leben geniessen und leben möchten ist dies eine einzigartige Gelegenheit. Fastenwandern-Verpflegung: Wählen     Sie     Ihre     Fastenwandernverpflegung     selbst     aus,     ganz     Ihrem Konstitutionstyp entsprechend: Saftfasten, Buchingerfasten, Früchtefasten, Suppenfasten, Basenfasten Sie     können     bei     der     Anmeldung     angeben     wenn     ein     bestimmtes Schwerpunktthema   Sie   besonders   interessiert   z.b.   Cellulitis,   Leberreinigung, Parasiten,   starke   Knochen,   fitte   Gelenke   etc.   Wir   stellen   dann   für   Sie   ,   als Ergänzung, die unterstützenden Vitalstoffe zu diesem Thema zusammen. [Fastenverpflegung    z.B.    mit    Kräutertees,    Obst-Gemüsesaft,    Quellwasser, Aminosäuren,    Algen,    Mineralien,    Spurenelementen,    Pro-    und    Prebiotika, Enzymen,   Phytonährstoffen,   ......   morgens   Tee,   mittags   Saft,   abends   eine warme    Gemüsebrühe,    eine    leckere    Suppe,    einen    grünen    Smotthie    oder einen    köstlichen    frischen    Shake!    Auch    bestens    zum    Nachmachen    für Zuhause geeignet :-) ] Anmerkung:   Wir   entdecken   auf   unseren   Wanderungen   was   es   Essbares   am Wegesrand   gibt   und   was   wir   auch   während   des   Fasten   verwenden   können, oder im Alltag :-) Leistungen - Was ist alles im Preis inbegriffen? Die    günstige    Anreise    ist    von    verschiedenen    deutschen    Flughäfen    mit Lufthansa   /   Euro   Wings   preiswert   im   Direktflug   nach   Bastia   BIA   möglich.      ( Flughafen und günstige Flüge finden ) Um    verschiedene    Teile    der    Insel    entdecken    zu    können,    müssen    wir beweglich   sein.   Dafür   nehmen   wir   uns   Leihwagen.   Mit   den   Leihwagen   führen wir   den   Transfer   zu   und   von   den   Wanderwegen   durch.   Die   Kosten   werden anteilig vor Ort abgerechnet, erfahrungsgemäß ca. 50 - 60 €/Person/Woche. Seminardauer   7 Tage   /   Seminarbeginn   am   Samstag   um   18:00,   Seminarende am Samstag um 10:00 Preise/ Termine / Anmeldung Fastenwandern Korsika (Mittelmeer) Anreiseflughafen ist Bastia Poretta (BIA) vital99plus-Fastenwanderleiter: André Restau Kontakt e-mail Telefon: 0033 638 791 143 Fastenwandern-Anmeldeschluss für Korsika: Bedenken   Sie   bitte,   dass   nur   maximal   12   Teilnehmer   an   der   vital99plus Fastenwandern   Woche   auf   Korsika   teilnehmen   können,   frei   nach   dem   Motto: "Wer zuerst kommt, wandert und fastet zuerst mit uns." Anmeldungen   sind   auch   kurzfristig   möglich,   falls   es   noch   freien   Platz   in   der Gruppe gibt. [ Im Zweifelsfall per e-mail anfragen :-) ] Mindestteilnehmerzahl 6 Personen Selbstverständlich    können    Sie    auch    noch    nach    dem    Fastenwandern    in Korsika bleiben und am Strand von Rico Plage relaxen. Sie   bestimmen   selbst   durch   Ihre   Flugbuchung,   wann   Sie   wieder   heimreisen möchten. Entdecken Sie Korsika auf Wanderungen und Excursionen. Alle Details zum Seminar erhalten Sie bei der Anmeldung als pdf-Datei. Das   vital99plus-Fasten   &   Fastenwandern   Seminar   hilft   Ihnen   dabei   Ihr   Ziel zu    erreichen    -    Gruppendynamik,    Freude    und    Spaß,    Land    und    Leute, persönliche Beratung und individuelle Tipps helfen Ihnen dabei. Wir empfehlen Ihnen den Abschluß einer Reiseversicherung Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Korsika Wenn Sie Fragen haben, oder an einem Seminar teilnehmen möchten, dann schreiben Sie uns.    
Aktuelle Fastenwanderntermine 7 oder 14 Tage Fastenwandern März, April, Mai, Juni, September, Oktober, Januar, Februar
Fastenwandern auf Korsika
Fastenwandern & Hooponopono am Mittelmeer
«Diese 7 Tage haben mir viel Kraft und Freude gebracht, die ich mit nach Hause nehmen konnte. Es fiel mir sogar leicht die neuen Erfahrungen gut in meinen Alltag zu integrieren» «Ich fühle mich nach dieser Woche wie nach einem Monat normaler Ferien!» «So fröhlich habe ich noch nie gefastet. Danke für die gute Organisation der Wanderungen, Ausflüge und liebevolle Einzelbetreuung. Es war einfach wunderbar. Ich komme wieder nach Verghia» «…und danke für all die praktischen und nützlichen Denkanstösse. Es waren interessante, erfahrungs- und ereignungsreiche 2 Wochen!» «Die Fastenwanderwoche war für mich rundum beglückend. Prima Planung und Organisation.» Fastenwandern Referenzen
Kanareninsel La Palma Entdecken Sie mit uns La Isla Bonita (La Palma), die nordwestlichste und grünste, waldreichste Insel der Kanaren! Die Kanaren, »Inseln des ewigen Frühlings«, verdanken ihren Namen dem wohltemperierten, das ganze Jahr über warmen, jedoch nie zu heißem Klima. Eine vielseitige und teilweise einzigartige Flora und Fauna hat auf diesen Inseln überlebt. Von den etwa 1800 Wild-pflanzen sind fast 600 endemisch. >> Fasten und Wandern auf La Palma / Kanaren
  Fastenwandern im Tavignanu Tal auf Korsika
Fasten- und Fastenwandern auf Korsika Ostküste Castagnicia / Costa Verde Cap Corse Westküste Balagne/ Calvi / Ile Rousse Westküste Golf von Ajaccio / Gravonatal / Prunellital Fastentrekking "mare et monti sud" Fastentrekking "mare a mare nord"
Dem Burn-Out vorbeugen Immer mehr Menschen leiden unter einem Zustand des Ausgebranntsein, der umso gravierender ist je weiter er fortschreitet und desto später er erkannt und ihm entgegengewirkt wird. Die Dia-gnose Burnout greift epidemieartig um sich. Die beste Gegenmaßnahme ist wie bei allen Krankheiten und Symptomen das rechtzeitige Vorbeugen, wobei sich Fasten und Fastenwandern als besonders hilfreich und effektiv erwiesen hat. >>> Fastenwandern & Burn-Out Vorbeugung
youtube - typgerecht Fastenwandern Korsika
Warum    sind    Vitalstoffe    nicht    nur    beim    Fasten wichtig?   Was               kann               den               Unterschied         beim   Fasten   und im   Alltag      ausmachen?      Eine      Vitalstoffversorgung   sollte         aus            hochwertigen            natürlichen         Rohstoffen   bestehen         und         den         Körper         mit         allen      Vitaminen,   Enzymen.             Mineralien,             Spurenelementen,             Phytostoffen,            essentiellen            Fettsäuren            und   Ballast-   stoffen               versorgen,               die               für               optimale   Gesundheit        notwendig                sind                und                die    körpereigene    Entgiftung  unterstützen.
         Was ist Ihr persönliches Ziel? 1. Entgiften 2. Entschlacken 3. Säure-Basen Ausgleich 4. Abnehmen / gesunde Gewichtsreduktion 5. Aufbau von Vitalität und Energie (Anti-Burn-Out) 6. neue Perspektiven im Beruf und Privatleben 7. Mit dem Rauchen aufhören 8. Anti-Cellulitis 9. Leber- und Gallenblasenintensivreinigung
Gipfelglück beim Fastenwandern auf Korsika
Korsika Wetter Bastia und Umgebung
Copyright by vital99plus 1998-2018
foxyform
Fastenwandern und  Energie tanken auf Korsika
Fastenwandern und  Bergluft schnuppern auf Korsika
vital99plus    Fasten,    Fastenwandern,    Fastenwanderungen,    Seminare auf der französischen Mittelmeerinsel Korsika Fastenwandern & Fasten an der Ostküste Korsikas Lernen Sie das vital99plus Programm kennen Erlernen   und   erfahren   Sie   das   Wissen   über   eine   Ernährung   nach   der Fastenwoche,   die   Ihre   Selbstheilungskräfte   unterstützt   und   aktiviert,   Ihnen täglich   ein   vielfaches   der   Energie   schenkt   die   Sie   heute   zur   Verfügung haben   und   Sie   sowohl   äusserlich   als   auch   innerlich   verjüngt.   Natürlich erfahren       und       erlernen       Sie       auch       dazugehörige      Atemtechnik, Körperübungen, Meditation und Entspannungsübungen. Entdecken Sie mit uns Korsika, die Insel der Schönheit Strahlende   Sonne   und   warmes   Klima   sowie   eine   unglaublich   vielfältige landschaftliche     Schönheit,     die     neue     Fastenwanderer     immer     wieder überrascht und fasziniert. Und    Genießer    wissen:    Die    optimalen    Ferienzeiten    sind    außerhalb    der Hauptsaison, die im Juli/August stattfindet. Die    ideale    Reisesaison    für    Korsika    ist    Frühling    und    Herbst.    Wenn    im Frühling   die   vielen   Gewächse   der   Macchia   blühen   und   derart   duften,   dass Napoleon   stets   beteuerte,   er   erkennen   sein   Eilandbereits   von   See   aus   mit geschlossenen    Augen    an    diesem    Duft,    kommen    Wanderfreunde    und Mountainbiker auf die noch ruhige Insel. Die   Wetterlage   ist   im   April,   Mai   angenehm   frühsommerlich   und   auch   im Juni,   noch   nicht   zu   heiß,   die   Wassertemperaturen   sind   bereits   angenehm und laden zum Schwimmen ein. Im   Herbst,   also   September   /   Oktober,   ist   das   Meer   noch   erfreulich   warm und   aufgeheizt   vom   Sommer,   die   Tage   immer   noch   lang,   aber   nicht   mehr glühendheiß,   und   die   Temperaturen   an   der   Küste   und   Mittelgebirge   noch sommerlich,    während    sich    im    Hochgebirge    und    in    den    weitläufigen Buchen- und Esskastanienwäldern langsam der Herbst ankündigt. Auf   unserer   Insel   ist   die   Luft   im   Oktobermittel   noch   über   23   Grad   warm, die   Temperatur    des    Wassers    hat    etwa    21    Grad.    Dies    sind    genau    die optimalen   Temperaturen,   um   diese   Trauminsel   zu   Fuß,   per   Rad   oder   per Bus/Pkw   zu   entdecken   und   sich   hinterher   mit   einem   Sprung   ins   Meer   zu erfrischen. Vital99plus-Fasten,      -Fastenwanderungen,      -Obstfasten      auf      Korsika, verbunden   mit   morgendlichen   Körperübungen   aus   Yi   Jin   Jing,   Qigong   und Bioenergetik    am    Meeresufer    oder    in    der    kanadischen    Yourte    vor    der Bergkulisse des Monte Negrine Vital99plus-Fastenwandern    auf    Korsika,    die    Insel    der    Schönheit,    ein imposantes   Gebirge   im   Mittelmeer,   wild   und   natürlich   aber   gleichzeitig auch    voller    Anmut    und    bezaubernd.    Traumhafte    Sandstrände,    felsige Buchten,   schwindelerregende   Gipfel   und   frische   grüne   Flußtäler   haben dieses   Juwel   zu   einem   wirklichen   Paradies   für   Naturliebhaber   gemacht. Graue,   grüne   und   rosa   Granit-Gebirge   erheben   sich   bis   auf   über   2700   m Höhe   aus   dem   mal   azurblauen,   dann   wieder   smaragdgrünen   Meer   empor. Beim   Wandern,   Fasten   und   Fastenbergwandern   auf   Korsika   treffen   wir   auf Pinien-      und      Korkeichenwälder,      Eucalyptushaine,      die      berühmten korsischen      Esskastanienwälder,      Hochgebirgsseen,      Wildbäche      und Kaskaden.     Der     oftmals     verlockende     Duft     der     Macchia     aus     Myrte, Lavendel,      Sandbeeren,      Thymian,      Zistrosen,      Minze,      Stechginster, Rosmarin und Salbei ist meistens unser Begleiter. Beim    Fasten    und    Wandern    auf    Korsika    besuchen    und    besichtigen    wir mittelalterliche      Dörfer      und      Weiler,      Kirchen,      Klosterruinen      und Gewölbebrücken     aus     der     Genueserzeit,     welche     wir     oft     über     alte Schleichpfade     zwischen     Orangenbäumen     und     korsischer     Macchia erreichen. Auf    der    Liste    der    unbedingt    zu    besuchenden    Orte    stehen    für    die Fastenwanderwoche   u.a..   der   Wasserfall   von   Santa   Maria   di   Poggio,   der Monte     Negrine,     der     Monte     San     Petrone,     Begegnung     mit     wilden Schweinen,   Panoramahöhenweg   von   Velone,   Genuesenbrücke   von   San Nicolao,   der   Zöllnerweg   am   Cap   Corse,   Besuch   des   verwunschenen,   von Menschen   verlassenen   Weilers   Soprano,   jahrhundertealte   verwunschene Kastanienhaine,   der   Stausee   von   Chiatra,   die   Kapelle   Santa   Marie   am Monte Negrine und der ehemalige Königssitz von Cervione, ..... Wir     sind     im     Osten     der     Insel,     ruhig     und     friedvoll     abseits     des Touristenstroms.    Ca.    20    km    vom    Flughafen    Bastia-Poretta    entfernt, zwischen   den   Dörfern   Folelli   und   Moriani.   Hier   am   Fuße   der   Costa   Verde, zwischen   Weinfeldern   und   korsischer   Macchia   liegt   Rico   Plage   an   einem sich   kilometerlang   erstreckenden   feinen,   flachen   Sandstrand,   und   grünen Schirmpinien,am Rande eines Naturschutz-gebietes. Hier   liegt   nur   unsere   kleine   Ferienanlage,   mit   Tennisplatz,   Beachvolleyball, Seminarpavillion   eingerahmt   von   viel   Grün,   in   ruhiger   erholsamer   Lage, direkt   am   blauen   Mittelmeer,   gegenüber   den   Inseln   Monte   Christo   und Elba.   Alle   40   Bungalows   haben   komplettes   Bad   mit   Du/WC,   Kittchenette und Terrasse. Kommen   Sie   mit   und   geniessen   Sie   die   Sonnenstrahlen   und   Wärme,   die Harmonie   und   die   zauberhafte   Natur,   das   Schwimmen   im   Salzwasser   und die schönsten Seiten Korsikas. - Das     Vital99plus-Fastenprogramm     beinhaltet:     typgerechte     Fastenver- pflegung,   sanfte   Morgen-Gymnastik   am   Strand,   im   grünen   Kreis   oder   im Seminarpavillion     mit     Qi     Gong,    Yi     Jin     Jing,     Bioenergetik.     Geführte Wanderungen,   Ausflüge   in   die   herrliche   Umgebung   (Räder   für   Ausflüge gibt   es   zu   mieten),   Traumreisen   im   Freien   und   Natur   erleben,   Vorträge oder   gegen   Gebühr   eine   Reiki-Sitzung,eine   Shiatsu Anwendung   oder   eine korsische Heilkräuteröl-Massage. - Unsere    vital99plus-Fastenwanderungen    sind    leicht-    bis    mittelschwer. Teilweise    sind    längere,    stetige    Auf-    und    Abstiege,    entsprechend    der Gliederung der Insel, zu erwarten. Wir     wandern     in     verschiedenen     Regionen     der     Insel     -     z.B.     in     der Castagniccia,   an   der   Costa   Verde,   in   der   Casinca,   im   Fium'   Orbu,   am   Cap Corse, in den Dolomiten von Populasca uvm. ...   und   eine   der   Besonderheiten   beim   vital99plus   Fastenwandern   ist,   dass Sie   keine   Muskeln   abbauen,   wie   so   oft   von   Fastern   gefürchtet,   sondern   im Gegenteil Muskeln aufbauen, vitaler und fitter werden Sie   erleben   und   erlernen   beim   vital99plus   Fasten   und   Fastenwandern   wie Sie   "jünger   und   vitaler   werden   können"   und   wie   Sie   bis   ins   höchste   Alter fit, gesund und lebensfroh sein können. Erlernen   und   erfahren   Sie   das   Wissen   über   eine   Ernährung   nach   der Fastenwoche,   die   Ihre   Selbstheilungskräfte   unterstützt   und   aktiviert,   Ihnen täglich   ein   vielfaches   der   Energie   schenkt   die   Sie   heute   zur   Verfügung haben   und   Sie   sowohl   äusserlich   als   auch   innerlich   verjüngt.   Natürlich erfahren       und       erlernen       Sie       auch       dazugehörige      Atemtechnik, Körperübungen und Entspannungsübungen. Erfahren   Sie   wie   Sie   mit   "lebendiger   Nahrung"   weniger   Geld   ausgeben und   gleichzeitig   mehr   für   Ihre   Gesundheit,   Vitalität   und   Ihr   Wohlbefinden tun    können.    Sparen    Sie    Geld    in    der    Haushaltskasse    und    haben    Sie trotzdem mehr Energie und Kraft zur Verfügung :-) Für   alle   diejenigen,   die   vital   und   fit   über   99   Jahre   alt   werden   wollen   und das    Leben    geniessen    und    leben    möchten    ist    dies    eine    einzigartige Gelegenheit. Fastenwandern-Verpflegung: Wählen    Sie    Ihre    Fastenwandernverpflegung    selbst    aus,    ganz    Ihrem Konstitutionstyp entsprechend: Saftfasten, Buchingerfasten, Früchtefasten, Suppenfasten, Basenfasten Sie     können     bei     der     Anmeldung     angeben     wenn     ein     bestimmtes Schwerpunktthema       Sie       besonders       interessiert       z.b.       Cellulitis, Leberreinigung,   Parasiten,   starke   Knochen,   fitte   Gelenke   etc.   Wir   stellen dann   für   Sie   ,   als   Ergänzung,   die   unterstützenden   Vitalstoffe   zu   diesem Thema zusammen. [Fastenverpflegung   z.B.   mit   Kräutertees,   Obst-Gemüsesaft,   Quellwasser, Aminosäuren,   Algen,   Mineralien,   Spurenelementen,   Pro-   und   Prebiotika, Enzymen,   Phytonährstoffen,   ......   morgens   Tee,   mittags   Saft,   abends   eine warme   Gemüsebrühe,   eine   leckere   Suppe,   einen   grünen   Smotthie   oder einen    köstlichen    frischen    Shake!    Auch    bestens    zum    Nachmachen    für Zuhause geeignet :-) ] Anmerkung:   Wir   entdecken   auf   unseren   Wanderungen   was   es   Essbares am   Wegesrand   gibt   und   was   wir   auch   während   des   Fasten   verwenden können, oder im Alltag :-) Leistungen - Was ist alles im Preis inbegriffen? Die    günstige    Anreise    ist    von    verschiedenen    deutschen    Flughäfen    mit Lufthansa / Euro Wings preiswert im Direktflug nach Bastia BIA möglich.  ( Flughafen und günstige Flüge finden ) Um    verschiedene    Teile    der    Insel    entdecken    zu    können,    müssen    wir beweglich   sein.   Dafür   nehmen   wir   uns   Leihwagen.   Mit   den   Leihwagen führen   wir   den   Transfer   zu   und   von   den   Wanderwegen   durch.   Die   Kosten werden    anteilig    vor    Ort    abgerechnet,    erfahrungsgemäß    ca.    50    -    60 €/Person/Woche. Seminardauer     7     Tage     /     Seminarbeginn     am     Samstag     um     18:00, Seminarende am Samstag um 10:00 Preise/ Termine / Anmeldung Fastenwandern Korsika (Mittelmeer) Anreiseflughafen ist Bastia Poretta vital99plus-Fastenwanderleiter: André Restau Kontakt e-mail Telefon: 0033 638 791 143 Fastenwandern-Anmeldeschluss für Korsika: Bedenken   Sie   bitte,   dass   nur   maximal   12   Teilnehmer   an   der   vital99plus Fastenwandern    Woche    auf    Korsika    teilnehmen    können,    frei    nach    dem Motto: "Wer zuerst kommt, wandert und fastet zuerst mit uns." Anmeldungen   sind   auch   kurzfristig   möglich,   falls   es   noch   freien   Platz   in der Gruppe gibt. [ Im Zweifelsfall per e-mail anfragen :-) ] Mindestteilnehmerzahl 6 Personen Selbstverständlich   können   Sie   auch   noch   nach   dem   Fastenwandern   in Korsika bleiben und am Strand von Rico Plage relaxen. Sie     bestimmen     selbst     durch     Ihre     Flugbuchung,     wann     Sie     wieder heimreisen möchten. Entdecken Sie Korsika auf Wanderungen und Excursionen. Alle Details zum Seminar erhalten Sie bei der Anmeldung als pdf-Datei. Das   vital99plus-Fasten   &   Fastenwandern   Seminar   hilft   Ihnen   dabei   Ihr   Ziel zu    erreichen    -    Gruppendynamik,    Freude    und    Spaß,    Land    und    Leute, persönliche Beratung und individuelle Tipps helfen Ihnen dabei. Wir empfehlen Ihnen den Abschluß einer Reiseversicherung Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Korsika Wenn Sie Fragen haben, oder an einem Seminar teilnehmen möchten, dann schreiben Sie uns.
7 oder 14 Tage Fasten / Fastenwandern Aktuelle Fastenwanderntermine März, April, Mai, Juni, September, Oktober, Januar, Februar
Fastenwandern Kosika
Fastenwandern und  Energie tanken auf Korsika
Fastenwandern und  Bergluft schnuppern auf Korsika
Fastenwandern & Hooponopono am Mittelmeer
  Fastenwandern im Tavignanu Tal auf Korsika
Home      Termine   SiteMap    Happy-Aging      Kontakt
vital99plus Fasten, Fastenwandern Seminare auf der französischen Mittelmeerinsel Korsika Fastenwandern und Fasten an der Ostküste Korsikas Lernen Sie das vital99plus Programm kennen Erlernen   und   erfahren   Sie   das   Wissen   über   eine Ernährung     nach     der     Fastenwoche,     die     Ihre Selbstheilungskräfte     unterstützt     und     aktiviert, Ihnen   täglich   ein   vielfaches   der   Energie   schenkt die    Sie    heute    zur    Verfügung    haben    und    Sie sowohl    äusserlich    als    auch    innerlich    verjüngt. Natürlich     erfahren     und     erlernen     Sie     auch dazugehörige       Atemtechnik,       Körperübungen, Meditation und Entspannungsübungen. Entdecken    Sie    mit    uns    Korsika,    die    Insel    der Schönheit Strahlende   Sonne   und   warmes   Klima   sowie   eine unglaublich   vielfältige   landschaftliche   Schönheit, die      neue      Fastenwanderer      immer      wieder überrascht und fasziniert. Und        Genießer        wissen:        Die        optimalen Ferienzeiten   sind   außerhalb   der   Hauptsaison,   die im Juli/August stattfindet. Die   ideale   Reisesaison   für   Korsika   ist   Frühling und     Herbst.     Wenn     im     Frühling     die     vielen Gewächse   der   Macchia   blühen   und   derart   duften, dass   Napoleon   stets   beteuerte,   er   erkennen   sein Eilandbereits    von    See    aus    mit    geschlossenen Augen   an   diesem   Duft,   kommen   Wanderfreunde und Mountainbiker auf die noch ruhige Insel. Die    Wetterlage    ist    im    April,    Mai    angenehm frühsommerlich   und   auch   im   Juni,   noch   nicht   zu heiß,     die     Wassertemperaturen     sind     bereits angenehm und laden zum Schwimmen ein. Im    Herbst,    also    September    /    Oktober,    ist    das Meer   noch   erfreulich   warm   und   aufgeheizt   vom Sommer,   die   Tage   immer   noch   lang,   aber   nicht mehr   glühendheiß,   und   die   Temperaturen   an   der Küste     und     Mittelgebirge     noch     sommerlich, während     sich     im     Hochgebirge     und     in     den weitläufigen    Buchen-    und    Esskastanienwäldern langsam der Herbst ankündigt. Auf    unserer    Insel    ist    die    Luft    im    Oktobermittel noch   über   23   Grad   warm,   die   Temperatur   des Wassers   hat   etwa   21   Grad.   Dies   sind   genau   die optimalen Temperaturen,   um   diese Trauminsel   zu Fuß,   per   Rad   oder   per   Bus/Pkw   zu   entdecken und   sich   hinterher   mit   einem   Sprung   ins   Meer   zu erfrischen. Vital99plus-Fasten,       -Fastenwanderungen,       - Obstfasten       auf       Korsika,       verbunden       mit morgendlichen   Körperübungen   aus   Yi   Jin   Jing, Qigong   und   Bioenergetik   am   Meeresufer   oder   in der   kanadischen   Yourte   vor   der   Bergkulisse   des Monte Negrine Vital99plus-Fastenwandern   auf   Korsika,   die   Insel der     Schönheit,     ein     imposantes     Gebirge     im Mittelmeer,    wild    und    natürlich    aber    gleichzeitig auch   voller   Anmut   und   bezaubernd.   Traumhafte Sandstrände,                  felsige                  Buchten, schwindelerregende    Gipfel    und    frische    grüne Flußtäler      haben      dieses      Juwel      zu      einem wirklichen   Paradies   für   Naturliebhaber   gemacht. Graue,   grüne   und   rosa   Granit-Gebirge   erheben sich   bis   auf   über   2700   m   Höhe   aus   dem   mal azurblauen,    dann    wieder    smaragdgrünen    Meer empor.        Beim        Wandern,        Fasten        und Fastenbergwandern    auf    Korsika    treffen    wir    auf Pinien-   und   Korkeichenwälder,   Eucalyptushaine, die    berühmten    korsischen    Esskastanienwälder, Hochgebirgsseen,   Wildbäche   und   Kaskaden.   Der oftmals   verlockende   Duft   der   Macchia   aus   Myrte, Lavendel,      Sandbeeren,     Thymian,      Zistrosen, Minze,    Stechginster,    Rosmarin    und    Salbei    ist meistens unser Begleiter. Beim   Fasten   und   Wandern   auf   Korsika   besuchen und    besichtigen    wir    mittelalterliche    Dörfer    und Weiler,           Kirchen,           Klosterruinen           und Gewölbebrücken   aus   der   Genueserzeit,   welche wir     oft     über     alte     Schleichpfade     zwischen Orangenbäumen       und       korsischer       Macchia erreichen. Auf   der   Liste   der   unbedingt   zu   besuchenden   Orte stehen    für    die    Fastenwanderwoche    u.a..    der Wasserfall   von   Santa   Maria   di   Poggio,   der   Monte Negrine,   der   Monte   San   Petrone,   Begegnung   mit wilden     Schweinen,     Panoramahöhenweg     von Velone,   Genuesenbrücke   von   San   Nicolao,   der Zöllnerweg      am      Cap      Corse,      Besuch      des verwunschenen,     von     Menschen     verlassenen Weilers   Soprano,   jahrhundertealte   verwunschene Kastanienhaine,    der    Stausee    von    Chiatra,    die Kapelle   Santa   Marie   am   Monte   Negrine   und   der ehemalige Königssitz von Cervione, ..... Wir   sind   im   Osten   der   Insel,   ruhig   und   friedvoll abseits    des    Touristenstroms.    Ca.    20    km    vom Flughafen   Bastia-Poretta   entfernt,   zwischen   den Dörfern   Folelli   und   Moriani.   Hier   am   Fuße   der Costa      Verde,      zwischen      Weinfeldern      und korsischer    Macchia    liegt    Rico    Plage    an    einem sich   kilometerlang   erstreckenden   feinen,   flachen Sandstrand,   und   grünen   Schirmpinien,am   Rande eines Naturschutz-gebietes. Hier    liegt    nur    unsere    kleine    Ferienanlage,    mit Tennisplatz,     Beachvolleyball,     Seminarpavillion eingerahmt   von   viel   Grün,   in   ruhiger   erholsamer Lage,    direkt    am    blauen    Mittelmeer,    gegenüber den    Inseln    Monte    Christo    und    Elba.    Alle    40 Bungalows    haben    komplettes    Bad    mit    Du/WC, Kittchenette und Terrasse. Kommen     Sie     mit     und     geniessen     Sie     die Sonnenstrahlen   und   Wärme,   die   Harmonie   und die     zauberhafte     Natur,     das     Schwimmen     im Salzwasser und die schönsten Seiten Korsikas. - Das      Vital99plus-Fastenprogramm      beinhaltet: typgerechte   Fastenver-pflegung,   sanfte   Morgen- Gymnastik   am   Strand,   im   grünen   Kreis   oder   im Seminarpavillion     mit     Qi     Gong,     Yi     Jin     Jing, Bioenergetik.    Geführte    Wanderungen,    Ausflüge in   die   herrliche   Umgebung   (Räder   für   Ausflüge gibt   es   zu   mieten),   Traumreisen   im   Freien   und Natur   erleben,   Vorträge   oder   gegen   Gebühr   eine Reiki-Sitzung,eine   Shiatsu   Anwendung   oder   eine korsische Heilkräuteröl-Massage. - Unsere      vital99plus-Fastenwanderungen      sind leicht-   bis   mittelschwer.   Teilweise   sind   längere, stetige    Auf-    und    Abstiege,    entsprechend    der Gliederung der Insel, zu erwarten. Wir    wandern    in    verschiedenen    Regionen    der Insel   -   z.B.   in   der   Castagniccia,   an   der   Costa Verde,   in   der   Casinca,   im   Fium'   Orbu,   am   Cap Corse, in den Dolomiten von Populasca uvm. ...   und   eine   der   Besonderheiten   beim   vital99plus Fastenwandern    ist,    dass    Sie    keine    Muskeln abbauen,    wie    so    oft    von    Fastern    gefürchtet, sondern   im   Gegenteil   Muskeln   aufbauen,   vitaler und fitter werden Sie   erleben   und   erlernen   beim   vital99plus   Fasten und   Fastenwandern   wie   Sie   "jünger   und   vitaler werden   können"   und   wie   Sie   bis   ins   höchste Alter fit, gesund und lebensfroh sein können. Erlernen   und   erfahren   Sie   das   Wissen   über   eine Ernährung     nach     der     Fastenwoche,     die     Ihre Selbstheilungskräfte     unterstützt     und     aktiviert, Ihnen   täglich   ein   vielfaches   der   Energie   schenkt die    Sie    heute    zur    Verfügung    haben    und    Sie sowohl    äusserlich    als    auch    innerlich    verjüngt. Natürlich     erfahren     und     erlernen     Sie     auch dazugehörige   Atemtechnik,   Körperübungen   und Entspannungsübungen. Erfahren   Sie   wie   Sie   mit   "lebendiger   Nahrung" weniger   Geld   ausgeben   und   gleichzeitig   mehr   für Ihre   Gesundheit,   Vitalität   und   Ihr   Wohlbefinden tun      können.      Sparen      Sie      Geld      in      der Haushaltskasse    und    haben    Sie    trotzdem    mehr Energie und Kraft zur Verfügung :-) Für   alle   diejenigen,   die   vital   und   fit   über   99   Jahre alt   werden   wollen   und   das   Leben   geniessen   und leben      möchten      ist      dies      eine      einzigartige Gelegenheit. Fastenwandern-Verpflegung: Wählen     Sie     Ihre     Fastenwandernverpflegung selbst       aus,       ganz       Ihrem       Konstitutionstyp entsprechend: Saftfasten,       Buchingerfasten,       Früchtefasten, Suppenfasten, Basenfasten Sie   können   bei   der   Anmeldung   angeben   wenn ein        bestimmtes        Schwerpunktthema        Sie besonders       interessiert       z.b.       Anti-Cellulitis, Leberreinigung,   Parasiten,   starke   Knochen,   fitte Gelenke    etc.    Wir    stellen    dann    für    Sie    ,    als Ergänzung,    die    unterstützenden    Nährstoffe    zu diesem Thema zusammen. [Fastenverpflegung    z.B.    mit    Kräutertees,    Obst- Gemüsesaft,   Quellwasser,   Aminosäuren,   Algen, Mineralien,        Spurenelementen,        Pro-        und Prebiotika,     Enzymen,     Phytonährstoffen,     ...... morgens   Tee,   mittags   Saft,   abends   eine   warme Gemüsebrühe,   eine   leckere   Suppe,   einen   grünen Smotthie   oder   einen   köstlichen   frischen   Shake! Auch    bestens    zum    Nachmachen    für    Zuhause geeignet :-) ] Anmerkung:      Wir      entdecken      auf      unseren Wanderungen   was   es   Essbares   am   Wegesrand gibt    und    was    wir    auch    während    des    Fasten verwenden können, oder im Alltag :-) Leistungen - Was ist alles im Preis inbegriffen? Die     günstige    Anreise     ist     von     verschiedenen deutschen   Flughäfen   mit   Lufthansa   /   Euro   Wings preiswert im Direktflug nach Bastia BIA möglich.  ( Flughafen und günstige Flüge finden ) Um   verschiedene   Teile   der   Insel   entdecken   zu können,     müssen     wir     beweglich     sein.     Dafür nehmen   wir   uns   Leihwagen.   Mit   den   Leihwagen führen     wir     den     Transfer     zu     und     von     den Wanderwegen   durch.   Die   Kosten   werden   anteilig vor   Ort   abgerechnet,   erfahrungsgemäß   ca.   50   - 60 €/Person/Woche. Seminardauer     7     Tage     /     Seminarbeginn     am Samstag   um   18:00,   Seminarende   am   Samstag um 10:00 Preise/ Termine / Anmeldung Fastenwandern Korsika (Mittelmeer) Anreiseflughafen ist Bastia Poretta vital99plus-Fastenwanderleiter: André Restau Kontakt e-mail Telefon: 0033 638 791 143 Fastenwandern-Anmeldeschluss für Korsika: Bedenken     Sie     bitte,     dass     nur     maximal     12 Teilnehmer    an    der    vital99plus    Fastenwandern Woche   auf   Korsika   teilnehmen   können,   frei   nach dem    Motto:    "Wer    zuerst    kommt,    wandert    und fastet zuerst mit uns." Anmeldungen   sind   auch   kurzfristig   möglich,   falls es    noch    freien    Platz    in    der    Gruppe    gibt.    [    Im Zweifelsfall per e-mail anfragen :-) ] Mindestteilnehmerzahl 6 Personen Selbstverständlich   können   Sie   auch   noch   nach dem   Fastenwandern   in   Korsika   bleiben   und   am Strand von Rico Plage relaxen. Sie   bestimmen   selbst   durch   Ihre   Flugbuchung, wann Sie wieder heimreisen möchten. Entdecken    Sie    Korsika    auf    Wanderungen    und Excursionen. Alle   Details   zum   Seminar   erhalten   Sie   bei   der Anmeldung als pdf-Datei. Das       vital99plus-Fasten       &       Fastenwandern Seminar   hilft   Ihnen   dabei   Ihr   Ziel   zu   erreichen   - Gruppendynamik,   Freude   und   Spaß,   Land   und Leute,     persönliche     Beratung     und     individuelle Tipps helfen Ihnen dabei. Wir     empfehlen     Ihnen     den     Abschluß     einer Reiseversicherung Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Korsika Wenn Sie Fragen haben, oder an einem Seminar teilnehmen möchten, dann schreiben Sie uns.
7 oder 14 Tage Fasten / Fastenwandern Aktuelle Fastenwanderntermine März, April, Mai, Juni, September, Oktober, Januar, Februar
Fastenwandern auf Korsika
Fastenwandern und  Energie tanken auf Korsika
Fastenwandern & Hooponopono am Mittelmeer
Fastenwandern und  Bergluft schnuppern auf Korsika
  Fastenwandern im Tavignanu Tal auf Korsika